Heiraten Las Vegas

Las Vegas – Das Heiratsparadies

lasvegasdowntown

Über Las Vegas wird ja permanent in den Medien berichtet.  Die aufregende Stadt, die niemals schläft, kann jährlich ca. 42 Millionen Besucher verzeichnen. Vor allem auch wegen der über 21.000 Messen, die hier abgehalten werden. Am Las Vegas Strip gibt’s die tollsten Shows und die berühmtesten Stars treten hier auf. Grund genug, in dieser Traumwelt den Bund der Ehe zu schliessen.

Derzeit werden jährlich durchschnittlich 75.000 Eheschliessungen verzeichnet. Im Jahre 2004 waren es noch ungefähr 125.000. Und trotz dieser stagnierenden Zahl bleibt Las Vegas die Top-Destination.

Wo kann man sonst so verrückt heiraten? Die zahlreichen Wedding Planner erfüllen dem Brautpaar die ungewöhnlichsten Wünsche. Hier ist der Kunde noch König. Ob mit Elvis oder anderen berühmten Imitatoren, ob im Riesenrad, Chapel, Drive-Thru, etc. Hier gibt es einfach alles. Keine steifen Zeremonien, sondern individuelle, auf den Kunden zugeschnittene Angebote erfüllen jeden Wunsch.

Selbst bereits verheiratete Paare können hier in einer Chapel noch einmal den Bund der Ehe erneuern mit Dracula, Elvis, James Bond or Liberace als “Trauungsminister”. Diese Themenhochzeiten erfreuen sich grosser Beliebtheit.

Las Vegas Hochzeiten können kostengünstig gestaltet werden. Für die Heiratslizenz zahlt man derzeit nur 77 US Dollar. Lässt man sich vom Commissioner of Civil Marriages (Standesbeamter) trauen, fallen nur noch 75 US Dollar extra an.

Am besten informiert man sich vorher per Internet von den zahlreichen Möglichkeiten der Eheschliessung und den Preisen. Oder Heiratswillige nehmen Chapels und  Veranstaltungsplätze vorher in Augenschein, holen sich dann die Heiratslizenz und gehen heiraten.

Die Hochzeitsdokumente für das heimische Standesamt werden einfach später online angefordert.

Das macht die Eheschliessung in Las Vegas so einzigartig, verrückt, günstig und unvergesslich.

Hier Las Vegas Heiratsurkunden bestellen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements